Feedback

Feedback zu mir & meiner Arbeit (ab 2006)

Liebe Jennie,
deine liebe, zarte Energie spüre ich ganz deutlich und wünsche dir, dass du mit dieser Energie noch viele Seelen berühren darfst. Die Welt braucht liebevolle, feminine Energie, die aus einer tiefen Weisheit schöpft - und genau das besitzt du!
Mach einfach weiter so auf deinem Weg, mit deiner Gabe. Ich wünsche dir alles Gute!
Herzlichst, Susan Marletta-Harthttp://www.susanmarlettahart.com
(Autorin von "Leben mit Hochsensibilität", 2014)


Liebe Jennie,
es freut und berührt mich sehr, wie aufmerksam und liebevoll Du mit mir (und sicher all deinen Klienten) umgehst. Ich habe den Eindruck, dass Du sehr gut strukturiert und innerlich von großer Klarheit bist, denn sowohl im Gespräch als auch jetzt in deiner mail fällt mir auf, wie Du komplexe Inhalte in wenigen, einfachen und sehr verständlichen Gedanken ordnest und zum Ausdruck bringst. Du hast mir damit sehr geholfen. Ich umarme dich!
Christine (5.5.2015)


Liebe Jennie,
das Erstaunen über die Sitzung hält nach wie vor an, da in der letzten Woche bei mir jede Menge los war, habe ich das Gefühl, ich konnte noch gar nicht alles richtig verarbeiten! Ich habe wirklich schon einiges gemacht in meinem Leben, aber so nah ist noch niemand dem wahren Kern meines Seins gekommen, wie Sie in der letzten Woche...
Vielen Dank nochmal!
Eva (2015)


Nach jedem Mal, das ich zu dir gekommen bin... oder besser, je mehr Seelenanteile ich zurückbekommen habe, desto lebendiger fühle ich mich! Davor war ich wie in einer Zwischenwelt, gar nicht richtig da - jetzt bin ich wieder lebendig!
Lars (2016)


Liebe Jennie,
Du machst deinen Job einfühlsam, aber stets auch mit dem nötigen Anschieben. Anders ausgedrückt: ich möchte sehr gerne wieder bei einem Seminar mit dir dabei sein!
Martin (2006)


Hallo Jennie,

herzlichen Dank für deine "nette Ermahnung". Ich bin tief überzeugt von meinem wundervollen Weg - auch, wenn es immer wieder einmal schwierige Tage gibt. Daran hattest auch du einen Anteil mit deiner Unterstützung, durch die ich einen Durchbruch erzielt habe, an den ich niemals geglaubt hätte. 
Liebe Grüße, G.(2007)


Liebe Jennie,
nachdem Du mir schon so oft in Einzelsitzungen weitergeholfen hast, war jetzt ja auch endlich mein Mann mutig genug bzw überzeugt und bereit für eine Paarsitzung. Wie immer konntest Du mit Deiner einfühlsamen Art und den von den Spiritis geschenkten Bildern weiterhelfen. Und dass Du sogar meinen in der Hinsicht sehr skeptischen Mann überzeugt hast, hat mich sehr beeindruckt. Die Bilder waren oft so treffend, dass sie mir auch noch Monate später viel Kraft gegeben haben und ein innerer Wegweiser für die heilsamen Veränderungen waren. Von der tollen Unterstützung in schwierigen Lebenslagen mal abgesehen, machen die Sitzungen mit Dir auch einfach sehr viel Spaß, ich finde die Bilder, die Du mitbringst super spannend und der Humor kommt bei Dir ja auch nie zu kurz, was ich gerade in schwierigen Lebenslagen immer als sehr entlastend empfunden habe.
Silke (2014)

Hallo liebe Jennie,
Du bist echt die Beste!!!
Einfach wundervoll :) Mir geht es schon viel besser!
Bin kraftvoller und es fühlt sich alles schon viel leichter an. Endlich!
Immer wieder ein Wunder, wenn ich bei dir war bzw. einen Fernsitzungs-Termin hatte. 
Danke, Sibylle (2015)

Liebe Jennie,

ich möchte noch einmal DANKE sagen für deine einfühlsame Unterstützung. Du machst deine Arbeit sehr professionell und mit so viel Herz!
A. S. (2007)


Feedback zum Seminar "Schamanisch Reisen - Basis" (15.+16.06.2013)


Liebe Jennie,

vielen Dank für das berührende Wochenende! Es war so tief und für mich so bereichernd, da danke ich dir sehr für. 
Du hast eine unglaublich herzliche Art die Seminare zu führen und eine wirklich gute Vermittlung. Ich bin beseelt und bereichert um mein Erleben und spüre viel Licht und Demut.
Nelli




Feedback "Sacred Drum Journey - BASIS Kurs" (28.+29.01.2017, gemeinsam mit Dirk Grosser)

Hallo liebe Jennie, ein ganz tiefes Dankeschön an dich und Dirk! Ihr beiden habt uns ein ganz wundervolles Wochenende geschenkt. Es war so faszinierend zu sehen mit welcher Professionalität und mit wieviel Herz ihr die Menschen berührt und auf ihrer Reise begleitet... ich bin ganz beeindruckt und mir fehlen die Worte. Und wie du weißt habe ich schon einige Seminare und Gruppen kennengelernt. Es war so harmonisch, witzig, tiefgründig, berührend und einfach nur wundervoll. Die Jurte als Ort trägt noch ihre eigene naturnahe wunderbare Energie mit bei... es hat sich wie Urlaub angefühlt!!!
Danke!
Lisa K., Yogalehrerin und Organisationsentwicklerin


Kaum zu Hause, möchte ich mich doch gleich für den nächsten Kurs anmelden! :-) Ihr macht das so liebevoll und einfach so unbeschreiblich, dass ich gleich den Drang habe wieder zu kommen.
Simone Kaste


Hallo ihr beiden!
Ich möchte mich nochmal für das schöne erfahrungsreiche Wochenende bedanken. Es hat sehr viel Spaß gemacht mit so tollen Leuten ein so offenes und ehrliches Erlebnis zu teilen. Ich habe die ersten Tage gebraucht zum sacken lassen und habe das ganze feeling schon sehr vermisst. Umso mehr freue ich mich auf ende März. Liebe Grüße,
Bernd W.



Feedback zur Seminarreihe "Sacred Drum Journey" (2016/2017, gemeinsam mit Dirk Grosser)

Liebe Jennie, 
dieses Wochenende bei euch war wieder tief berührend! Es ist so wundervoll, die aufrichtige Liebe zu fühlen und mit anderen teilen zu dürfen. Ich fahre immer mit ganz viel Glück im Herzen nach Hause. Ihr habt die Gabe, dass sich die Menschen bei euch aufgehoben, geschützt, verstanden und geliebt fühlen. Danke für Alles!
Dörte Meier, Schamanisch Praktizierende

Zum Jahreswechsel möchte ich mich für die wundervolle Zeit bei euch im Kalletal bedanken!
Es war für mich immer besonders, bereichernd und offenbarend diese Neuen Welten kennenzulernen - wohl behütet und begleitet durch euch zwei liebe Menschen! Wie gesagt: ein Heim kommen... Ganz, ganz herzliches Dankeschön dafür!  
Und ich freue mich schon auf die nächsten Male!
Angelika S., Schamanisch Praktizierende




Feedback zur Seminarreihe "Sacred Soul Journey" (2015/2016)


Der Text auf Jennie Appels Internetseite hatte mich angesprochen. So begann im ich März 2015 die Ausbildungsreihe „Sacred Soul Journey“ ohne eigentlich genau zu wissen, worauf ich mich einließ. Es war eine reine kurzentschlossene Bauchentscheidung.
Jennie ist knapp gesagt großartig. Sie schafft eine vertrauensvolle Atmosphäre in der man sich sicher aufgehoben fühlt. Auf liebevolle Art teilt sie ihr Wissen und man spürt ihre wirkliche Freude über jeden Fortschritt den man macht.
Auf alles wurde eingegangen. Jede Frage (und ich stellte nicht wenige) wurde geduldig beantwortet. Für die meisten von uns war die energetische Arbeit in dieser Form Neuland. Oft genug kam ein „Das kann doch eigentlich nicht sein“, wenn sich der Verstand wieder einschaltete. Doch wir mussten immer wieder feststellen: es kann sein!
Der schamanische Weg ist nichtsdestotrotz auch eine innere Einstellung die gelebt werden will. Man bekommt einen anderen Blickwinkel auf sich und seine Umwelt. Es ist ein wunderbarer Pfad der Entwicklung zurück zu den eigenen Wurzeln und zu seiner eigenen inneren Stärke. Man vertraut mehr wieder sich selbst und seiner eigenen Intuition. Die Kraft sich seinen eigenen Dämonen stellen zu können erfüllt einen mit tiefer Ruhe und Gelassenheit.
Ein wunderbares „Instrument“ mit dem wir in Zukunft auch anderen helfen können, sich ihren Schatten zu stellen bzw. Blockaden zu lösen.
Tierheilpraxis Britta Seereiner



Feedback zur Abendveranstaltung "Energieheilreise" (13.10.2017)

Liebe Jennie,
ich DANKE dir für die schöne Widmung die du mir in die CD Hülle geschrieben hast. Es war ein ergreifender Abend für mich und einige Schlüsselworte sind wieder für mich gefallen um weiter an mir zu arbeiten und zu wachsen.
DAAAANKE, Gabi 


Feedback zum Seminar "Yoga & Schamanismus" mit Andrea Huson in Köln (14.+15.10.2017)

Das Schöne ist, dass ich es jetzt verstehe und ich habe endlich meine Aufgabe in diesem Leben gefunden, gesehen und verstanden. Ich kenne die Schatten und bringe Licht ins Dunkel und das unfassbar Wundervolle ist; für mich ergibt das auch in meinem „normalen“ Leben unglaublich viel Sinn und es hat mir noch einmal gezeigt, dass der Weg den ich einschlage, mein Weg ist und ich schon zu Hause bin wenn ich ihm nur folge. Ich bin so unglaublich neugierig auf das alles was da kommen wird und endlich habe ich keine Angst mehr zu sein wie ich bin… mit all meinen Schatten… die da sein dürfen weil es ohne sie auch eben kein Licht gibt. Ein unbeschreiblich schönes Gefühl, an dem ich Dich unbedingt noch teilhaben lassen möchte! 

Ich würde mich sehr freuen, wenn sich unsere Wege wieder treffen und Du ein bißchen von Deinem Wissen mit mir teilst. Für heute möchte ich Dir noch einmal aus tiefem Herzen danken. Danke, und vor allen Dingen auch dafür, dass Du mir gezeigt hast, dass beide Welten zusammengehören, dass ich in beiden sein darf ohne „schräg“ zu sein!! Du bist so ein herrliches Beispiel dafür, dass dies gelingt und sein darf und ich freue mich sehr, Dich kennengelernt zu haben! 

Fühl Dich umarmt! 
Alles Liebe, Kathrin



Feedback zum Seminar "Die Freiheit DU SELBST zu sein - ein Tag für deinen Selbstwert" (22.06.2013)


Liebe Jennie,
ich wollte mich nochmal ganz herzlich für ein wundervolles Seminar bedanken !
Aus diesem Tag habe ich viel mitgenommen zum überdenken, nachfühlen und Lebensweg gestalten. Dieser Tag war ein wichtiger Schritt auf meinem Weg und hat mir gezeigt, wo ich stehe und daß noch sehr, sehr viel Arbeit auf mich wartet.
Ich habe die Energie, die ganze Atmosphäre, das Zusammensein mit großartigen Menschen und Deine wunderbare Art durch diesen Tag zu führen als große Bereicherung empfunden und bin sehr dankbar, daß mir die Möglichkeit der Teilnahme an diesem Seminar gegeben wurde. Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche und eine großartige Zeit bis
zum nächsten Mal !
Liebe Grüße
Sabine


Feedback zum Fortgeschrittenen-Seminar "Schamanisch Reisen - Schamanische Heilkunst" (29.+30.06.2013)

Jedes Seminar, dass ich bei Jennie absolviert habe, war großartig und hat mich ein Stück näher zu mir selbst gebracht. Das letzte Seminar "Schamanische Heilkunst" war für mich ein persönlicher Durchbruch, sowohl für meinen Lebensweg als auch für die Heilung von körperlichen Problemen (womit ich gar nicht gerechnet hatte).
An Jennie schätze ich besonders ihre authentische Art und Weise. In ihren mit Liebe und Hingabe geleiteten Seminaren ermutigt sie die Teilnehmer, über sich selbst heraus zu wachsen, ohne sich dabei zu überfordern. Ihre Freude über die interessierten Menschen, mit denen sie ihre Kenntnisse, ihre Einsichten und ihr Wissen teilen kann, ist stets spürbar, was sich auch darin äußert, dass viel gelacht wird. Jennie kreiert eine sehr vertrauensvolle Atmosphäre, in der ich mich behütet und aufgehoben fühle, so dass ich den Mut haben kann, mutig zu sein, mich meinen Ängsten zu stellen und mit meinen Schatten zu tanzen. Ich kann nur jedem Menschen empfehlen, diese Art der persönlichen Weiterentwicklung in Jennies Seminaren auszuprobieren. Und ich freue mich auf die zukünftigen Projekte, es gibt noch so vieles Interessantes zu entdecken und zu lernen.

Annette


Feedback zu meiner Arbeit in Schulklassen (ab 2010)


Jennie Appel besuchte in der Adolf-Reichwein-Schule (Ganztags-Grundschule, Frankfurt am Main) zwei vierte Klassen. Sie führte mit je einer ganzen Schulklasse eine Krafttierreise à 2 Schulstunden durch. Danach beantwortete sie alle aufkommenden Fragen bzw. erklärte den Kindern auf kindgerechte Weise die jeweiligen Bedeutungen und Hintergründe.
Alle Kinder der beiden Klassen waren sehr offen und verstanden den Sinn und Zweck der Krafttierreise sofort.
Der Abschied von der Grundschule und der anstehende Übergang in die Pubertät konnte so intensiv, offen und angstfrei erlebt werden.
Wir freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit mit Jennie Appel.***
Eva Neitzke, Schulleiterin

*** inzwischen wurden mehrere Klassen des zweiten Schuljahres besucht, inklusive Integrativklassen



Feedback zu "Nestbau für die Seele"

»Dies sind wunderschöne Meditationen, die die Seele nähren.«
Sandra Ingerman http://www.sandraingerman.com
(Autorin von "Auf der Suche nach der verlorenen Seele")


"Dieses Buch „Nestbau für die Seele“ ist einfach nur schön und ich freue mich sehr, dass Jennie Appel sich die Zeit für uns alle genommen hat und dieses bedeutsame Thema umfassend mit uns teilt. Sie schreibt und beschreibt in einer liebevollen Weise und so schön nachvollziehbar, dass man gleich loslegen möchte. Das Thema Seelenteilrückholung und vor allem die Zeit der Integration, des willkommen heißen, des Erfahrens und des Lernens ist spannend, heilend und harmonisierend und ich bin sehr dankbar, dass in diesem Buch das ganze Bild beschrieben, begleitet und liebevoll geführt wird. Es ist so schön zu lesen, dass der Bau des Nestes in vielen Facetten beschrieben wird und so liebevoll vermittelt wird. Die Zeit nach der Seelenteilrückholung ist eine so besondere, wichtige und entscheidende und der Begriff Nestbau ist so unglaublich treffend dafür. Es berührt mich sehr, dass Jennie Appel all dies berücksichtigt und noch viel mehr. Jede einzelne Reise, die sie beschreibt ist ganz achtsam und ermutigt auf vielen Ebenen. Ein Büchlein, das man immer wieder zur Hand nehmen kann, einem immer wieder etwas anderes auffällt und einen Impuls schenkt. Es ist ein kleiner Schatz und ich danke dir von Herzen dafür." Anne-Mareike Schultz (http://www.naturheilpraxis-schultz.de, Autorin von "Meerjungfrauen")


"Auf der Pro Vego hatte ich eine wunderbare Begegnung mit Jennie Appel. Ich habe jetzt Zeit gefunden das Büchlein "Nestbau für die Seele" zu lesen und in die CD hineinzuhören. Dieses Büchlein ist ein leuchtendes Juwel mit einer Seelenrückholungsbeschreibung nach Dr. Alberto Villoldo, Befreiung von fremden Seelenanteilen, berührenden praktisch umsetzbaren Naturritualen und einigem mehr. Auch wenn mein Weg etwas anders ist, öffnet mir dieses gut verständlich geschriebene Büchlein weitere Perspektiven. Was mir besonders gut gefällt ist das Kapitel, wie man nach einer Seelenrückholung den zurückgekehrten Seelenanteil liebevoll integriert um frei zu werden für den ursprünglichen Seelenauftrag und die Entfaltung des innewohnenden Potenzials. 
Alle Meditationen, die in dem Büchlein beschrieben sind, befinden sich auf der CD, die ruhig und klar mit herzerwärmender Stimme und einem ruhigen gleichmäßigem Klang gesprochen ist und uns auf den Weg in unser eigenes Strahlen führt. Wunderschön und sehr empfehlenswert. Ein echtes Juwel. Aloha und Mahalo liebe Jennie"
Jeanne Ruland (http://www.shantila.de, Autorin zahlreicher Bücher u.a. das wunderbare Standardwerk "Krafttiere begleiten dein Leben")



Feedback zu einer NUAD PHAEN BORAN Anwendung - Thai Yoga (ab 2014)


Liebe Jennie,


ich wollte mich nochmal für Deine tolle Thai-Massage bedanken. Du hast das so liebevoll gemacht und es hat sooo gut getan. Und ich war auch sehr von der Wirkung begeistert - ich hab ja schon so einige Thai-Massagen bekommen, da war ich sonst aber danach immer eher entspannt/schläfrig, nach Deiner Massage war ich erstaunlich fit und sogar energetisiert und trotzdem sehr entspannt. Da hast Du anscheinend zielgenau die richtigen Energie-Knöpfchen gedrückt. Und der Abschluss mit dem "Fliegen" war natürlich der Hammer - ein tolles Gefühl, so fliegend schwerelos massiert zu werden. Davon brauch ich unbedingt mehr :) 
Silke


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen